Lühr Henken spricht über Kalkar und aktuelle Trends der Aufrüstung der Bundeswehr

Lühr Henken spricht über Kalkar und aktuelle Trends der Aufrüstung der Bundeswehr

Auf der Tagung „Entmilitarisierung des Niederrheins“ am 13.9. in Duisburg hielt Lühr Henken einen Vortrag zum Thema „Drohnenkrieg und automatisierte Waffensysteme“. Dabei ging es auch um Kalkar als Standort zur Luftkriegssteuerung, zur Weltraumüberwachung und als mögliche Leitzentrale für zukünftige Kampfdrohnen der Bundeswehr.  

Kalkar/Uedem steuert NATO-Flieger über dem Baltikum

eurofighter

In der Konfrontation zwischen NATO und Russland spielt Kalkar/Uedem eine wichtige Rolle. Dies bestätigte die Bundesluftwaffe in diesen Tagen. Auf der Homepage der Bundeswehr kann man lesen, dass ein Eurofighter-Geschwader aus dem rheinländischen Nörvenich seit Ende August über dem Baltikum „Sicherungs“flüge absolviert. Diese werden durch die NATO-Kommadozentrale in Kalkar/Uedem aus geführt. Bei solchen Flügen kommt … Mehr lesen